Pädagogischer Arbeitskreis

I Die Zusammensetzung
Im Arbeitskreis engagieren sich unter anderem Vertreterinnen und Vertreter der Schulen, der Kindertagesstätten, der Kirchengemeinden und Beratungsstellen. In der Regel sind es 20 -25 hauptamtliche Fachkräfte.

II Die Ziele
Die Mitglieder des Arbeitskreises tauschen sich über Angebote und Veränderungen in den Einrichtungen aus. Drei Ziele stehen dabei im Vordergrund:

  1. Die Kooperation im Stadtteil wird gefördert.
  2. Die verschiedenen Angebote der Einrichtungen werden vernetzt.
  3. Die Stadtteilentwicklung wird aus pädagogischer Sicht kritisch begleitet.

III Die Themen
Die Themen ergeben sich aus der langfristigen Stadtteilentwicklung und aktuellen Beobachtungen im Stadtteil. In den vergangenen Jahren war die Entwicklung im Auenviertel ein zentrales Thema.
in den letzten Jahren wurden verschiedene Projekte zum Thema „Erziehungspartnerschaft“ zwischen den Einrichtungen und Eltern durchgeführt. Das Thema „Medien“  stand 2013 im Vordergrund.
Die Konversion der Oxford-Kaserne und „Flüchtlinge in Gievenbeck“ stehen spätestens seit 2014 auf der Agenda.

IV Die Sitzungen
Der Arbeitskreis trifft sich jährlich ca. 8-mal von 14.30 bis 16.00 im Fachwerk Gievenbeck.

V Fachtagungen
In unregelmäßigen Abständen beschäftigt sich der Arbeitskreis während einer ganztägigen Fachtagung mit einem aktuellen Thema. Bisherige Veranstaltungen u.a. zu: Konfliktkultur, Partizipation und Interkulturelle Arbeit, Erziehungspartnerschaft.

VI Das PAG- Team
Die Sitzungen werden vom PAG-Team vorbereitet. Das PAG-Team stellt ebenfalls den Kontakt zur Politik, der Verwaltung und der Presse sicher. Frau Dorit Kleinen vom Caritasverband hat die Funktion der Sprecherin übernommen. Der AK bestätigt Frau Kleinen im Rhythmus von zwei Jahren in  dieser Funktion. Sollte Frau Kleinen aus dem Amt ausscheiden, wird aus dem AK ein/ neue/r Sprecher*in gewählt.  Die Leitung des Stadtteilhauses Fachwerk ist Mitglied und geschäftsführend tätig.

Die Plattform www.gievenbeckerleben.de
Diese Seite wurde gemeinsam mit der Werbegemeinschaft Gievenbeck entwickelt.
Sie bietet die Möglichkeit, Termine besser aufeinander abzustimmen und auf Veranstaltungen hinzuweisen.
Über das Adressbuch sind alle Einrichtungen für die Mitglieder des Arbeitskreises als auch für die Bürgerinnen und Bürger schnell zu finden.

 

 

Termine, Infos & News für Gievenbeck