Weltreisen durch Wohnzimmer

Heute: Besuch im Kloster in Süd-Korea
In Münster leben viele Menschen aus einem fremden Heimatland, die sehr gastfreundlich, stolz und glücklich sind, wenn sie von ihrer Herkunft erzählen. Wie das Leben im alten Heimatland ist, wissen sie genau – z.B. was dort gegessen wird, welche Feste man feiert, welche traditionelle Kleidung getragen wird und wie die typische Musik klingt.
Auf der anderen Seite gibt es das Interesse an fremden Kulturen und den Wunsch, einen Einblick in das Unbekannte zu bekommen. Manchmal hindern Kriege, Impfempfehlungen, Geld- und Zeitmangel daran, die fernen Länder zu erreichen. Mit der Weltreise durch Wohnzimmer gibt es einen Eindruck vom Wunschreiseland aus erster Hand innerhalb der Stadt Münster.
Unsere Reiseleiter/-innen freuen sich, Sie als ihre Gäste zu begrüßen. Vielleicht werden Sie auch einen Hauch Fernweh schmecken. Lassen Sie sich einfach überraschen.
Hinweis: Im „Reisepreis“ enthalten ist jeweils ein Getränk und je Reiseland ein kleiner Snack.Anmeldeschluss ist jeweils 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
Die genaue Anschrift erhalten Sie ca. 3-4 Tage vor „Reiseantritt“ per mail oder Brief.

Datum: Samstag, 17.02.2018 von 15 – 17.15 Uhr
Dozentin: Maryline Cavois

Anmeldung: Haus der Familie Münster, Telefon: 0251 41866-0
Gebühr: 13 €