Fachwerk-Forum: „Interkulturelle Begegnungen“

Foto: Kind mit ElternDie Welt im Wandel – und wir mittendrin. Interkulturelle Begegnungen.
Die Welt wandelt sich. Flucht, Migration, Reisen und Arbeit bestimmen die heutige Zeit. Durch das Zusammenleben mit geflüchteten Menschen kommt es in Gievenbeck im Alltag und bei der ehrenamtlichen Unterstützung zu Begegnungen mit Menschen, die eine andere Sprache sprechen, andere Werte leben. Diese Situationen beziehungsweise „interkulturellen Begegnungen“ stellen uns vor neue Herausforderungen! Dies kann irritieren und verunsichern, aber auch neugierig machen. Was macht das „Eigene“ und das „Andere“ aus und welchen Einfluss hat unsere eigene kulturelle Brille? Wie ist Begegnung möglich und auf was sollte man achten? Der Vortrag gibt einen Einblick in die kulturelle Vielfalt unserer Welt. Anhand von vielen kleinen Beispielen lernen Sie sich und andere Menschen besser kennen und verstehen. Interkulturelle Begegnungen öffnen die Welt und geben uns neue Perspektiven für die Zukunft.
10.03.2016 | 20 Uhr
Referentin: Sandra de Vries M.A., Ethnologin, Trainerin für Interkulturelle Kompetenz
Kalendereintrag
Homepage Fachwerk