Fotoausstellung „Lebensfreunde“ im La Vie

In Kooperation miausstellung Donum Vitaet Donum Vitae e.V.
Zu sehen sind 20 Aufnahmen der Stuttgarter Photographin Conny Wenk, die für ein Kalenderprojekt des Vereins 46plus entstanden sind. Diese Initiati
ve betroffener Eltern aus dem Stuttgarter Raum hat es sich zum Ziel gesetzt, Aufklärungsarbeit zu leisten und Klischeebilder durch die individuelle Realität zu ersetzen. Im Mittelpunkt stehen dabei Kinder mit Trisomie 21, die mit bekannten Persönlichkeiten für ein bewegenden Moment vor der Kamera zusammenkommen.

Es ist nicht zu übersehen, dass Kinder und Prominente eine Menge Spaß beim Fotoshooting hatten – die großformatigen Fotographien strahlen positive Energie und Frohsinn aus.

Als Schwangerenberatungsstelle machen wir die Erfahrung, dass in Gesprächen sehr oft die Angst vor einer möglichen Behinderung des Kindes genannt wird. Konkret wird wohl am häufigsten die Trisomie 21 – das Down Syndrom – benannt.

Wir möchten dazu beitragen, Berührungsängste und Vorurteile abzubauen und zeigen, dass Kinder mit Down-Syndrom erfüllt, glücklich und selbstbestimmt leben können.
http://www.donum-vitae-muenster.de/

Die Ausstellung ist wochentags zwischen 9 und 18 Uhr zu sehen.
Zeitraum: 1.9. – 15.10.2015