Erschöpft, müde und schlapp? Erziehen ist kein Kinderspiel!

Für das Jahr 2013, können sich Mütter oder Väter mit ihren Kindern für eine Mutter-Kind-Kur oder Vater-Kind-Kur vormerken lassen. In Kooperation mit dem Deutschen Arbeitskreis für Familienhilfe e. V. findet im Mehrgenerationenhaus und Mütterzentrum (MuM e.V. Gescherweg 87) eine Informationsveranstaltung statt. Herr Ingo Brozach informiert über folgende Themen:

Welche Voraussetzungen müssen für eine Mutter-Kind-Kur, oder Vater-Kind-Kur gegeben sein?

Was bietet eine Kur für die Mutter/den Vater und die Kinder?

Wie und wo kann ich eine Kur beantragen?

Wie ist der organisatorische Ablauf? Wer übernimmt die Kosten der Maßnahme?

In der Informationsveranstaltung wird neben allgemeinen Fragen, selbstverständlich auch auf individuelle Problemstellungen eingegangen.

Kosten: Diese Veranstaltung ist kostenlos!

Ort: Mehrgenerationenhaus und Mütterzentrum im Stadtteilcafé am Gescherweg 87

Internet:www.mum-muenster.de