Zucchini Sistaz spielen wieder im Fachwerk

In der Reihe „Pop am Sonntag“ präsentiert Jörg´s CD-Forum“ die drei engelsgleichen Zucchini Sistaz. Die drei Damen in Grün bescheren dem Fachwerk diesen Winter bereits zum zweiten mal Weihnachtslieder aus aller Herren Länder. Mit ihrem dreistimmigen Satzgesang und der extravaganten Idee „sich selber eine Band zu sein“ jonglieren die drei Schwestern glamourös wie kess mit Instrumenten, Wörtern sowie der gesamten Popularmusikgeschichte. Das wird eine Bescherung: Swing, Gypsy Swing und Boogie Woogie, eine Menge Spezialinstrumente und die festlich aufgelegte gemüsikalische Wahlverwandschaft.

Auf Grund der großen Ticketnachfrage gibt es am Montag, 15. Dezember, um 19.30 Uhr ein Zusatzkonzert. Es ist ratsam den Vorverkauf zu nutzen!
Präsentiert von Jörgs CD Forum.
Eintritt: 15 Euro (zuzüglich Gebühren) im Vorverkauf, 19 Euro an der Abendkasse

Sonntag, 14. Dezember – Einlass: 16 Uhr – Beginn: 17 Uhr
Montag, 15. Dezember – Einlass: 18.30 Uhr – Beginn: 19.30 Uhr